Vom 12.04. bis 16.04. keine Schulverstärkerfahrten (E-Wagen)

08.04.2021 

In der Woche nach den Osterferien findet wegen der hohen Covid-19-Infektionszahlen laut Beschluss der Landesregierung bis auf wenige Ausnahmen kein Präsenzunterricht statt. Die Busse fahren nach Schultagesfahrplan. Allerdings entfallen in dieser Woche wieder die Schulverstärkerfahrten (Fahrplantabelle „NSU – Verstärkerbusse im Schülerverkehr“).

In Neckarsulm entfallen folgende Fahrten mindestens bis 16.04.2021:

06:50 Uhr ab Dahenfeld Bismarckstraße bis ZOB/Ballei

07:24 Uhr ab Amorbach Frankenweg bis ZOB/Ballei

12:59 Uhr ab Neckarsulm Realschule bis Bahnhof Ost/Vorplatz

13:12 Uhr ab Neckarsulm Bahnhof Ost/Vorplatz bis Dahenfeld Industriestraße

15:25 Uhr ab Neckarsulm Realschule bis Bahnhof Ost/Vorplatz (Mo+Do)

Außerdem entfällt die Fahrt um 07:20 Uhr ab Amorbach Kelternberg bis ZOB/Ballei – stattdessen fährt der Bus um 07:31 Uhr ab Isarstraße (07:32 Uhr ab Kelternberg). Diese Fahrt verkehrt durchgehend bis Weinsberg.

Die Schulbusverstärker werden wieder angeboten, wenn der Schulbetrieb soweit hochgefahren ist, dass die vorhandenen Fahrten nicht mehr ausreichen, um im Bus den empfohlenen Abstand einzuhalten.

Schulbus_Corona_ab210412