Saisoneröffnung an Karfreitag: Mit dem Stadtbus zum Wandern und zum Waldfest

15.03.2016 
NSUStadtbus-Wanderziele

Von Karfreitag (25. März) bis einschließlich 30. Oktober gilt der diesjährige Ausflugs-Fahrplan. Die Haltestelle am Schweinshag befindet sich im Bereich der Freizeitanlage „Dahenfelder Bahnhof“. Ideal zum Besuch eines der zahlreichen Waldfeste oder als Startpunkt für Wanderungen durch den Dahenfelder Forst und hinauf auf den Scheuerberg – den Hausberg der Stadt.

Wer nicht auf eigene Faust losmarschieren möchte, kann beispielsweise dem 3 km langen Rundweg des Ökologischen Waldlehrpfads folgen, der mit 23 Infotafeln und mancher Überraschung aufwartet. Reizvoll sind von hieraus aber auch Touren zu Zielen mit passendem Busanschluss für die Rückfahrt.

Beispielsweise eine Wanderung zum Aquatoll (von dort zurück mit der Linie 92), nach Dahenfeld (zurück mit der Linie 624), nach Eberstadt oder Gellmersbach (zurück mit der Linie 633/692) oder nach Erlenbach (zurück mit der Linie 692). Oder jeweils umgekehrt und mit der Linie 92 ab Schweinshag wieder zurück nach Neckarsulm.

An der Haltestelle ZOB/Ballei startet die Linie 92 ab 10:33 Uhr stündlich in Richtung Schweinshag. Die letzte Fahrmöglichkeit besteht um 18:33 Uhr. Ab dem Schweinshag/Dahenfelder Bahnhof zurück nach Neckarsulm geht es stündlich zur Minute 47. Erste Fahrt: 10:47 Uhr, letzte Fahrt: 18:47 Uhr.

Ausführliche Fahrpläne finden Sie unter www.neckarsulmer-stadtbus.de und unter www.h3nv.de.

Die Termine der Waldfeste finden Sie u.a. im Veranstaltungskalender auf der Website der Stadt Neckarsulm.